Mit einem 6:3 Heimerfolg über Mehrnbach konnten unsere Herren 2 die Saison sehr erfolgreich abschließen. Der Aufsteiger landete auf Platz 4 der Tabelle und damit im gesicherten Mittelfeld. “Wir haben mit Thaddäus vorne eine super starke Nummer 1. Der Junge hat alle seine Spiele gewonnen. Genauso muss das sein,” resümierte Mannschaftsführer Bernhard Lindner bei der Abschlussfeier. Hin und wieder wäre der eine oder andere Punkt mehr möglich gewesen, aber eigentlich können wir zufrieden sein.

Das können auch die Herren 3. Die Einstiegsliga-Mannschaft holte beim Auswärtsspiel bei Meister Eitzing ein überraschendes 3:3. Unsere Youngsters werden nun fleißig weiter trainieren und mal sehen ob im kommenden Jahr dann mehr als Platz 4 möglich ist.

Leider nicht zum Titel gratulieren darf man den Herrenn 45 2. Punktgleich, aber das direkte Duell leider knapp verloren, somit nur Rang 2. 23:9 Punkte sollte allerdings problemlos für den Aufstieg reichen. Und last but not least, die Herren 1 und die Herren 60 gewannen ihre letzten beide Spiele jeweils mit 9:0 durch Gegener w.o. Nach einer Woche Pause starten am 2. August bereits die Vereinsmeisterschaften. Anmeldungen sind online bzw. per Mail an info@tc-braunau.at jederzeit möglich. Meldeschluss ist kommender Montag.

Foto: privat