Groß auftrumpft haben die Oldies des TC Braunau bei der Hallen-Landesmeisterschaft in Ried. Bernhard Mühlberger krönte sich zum Herren +60 Landesmeister. Pepi Bernbacher holte Rang 3. Dazu erreichte Bernhard mit Werner Wirth im Doppel ebenfalls Rang 3. “Eigentlich bin ich mit relativ wenig Training und nicht meiner besten Form zum Turnier gekommen. Der Beginn war sehr zäh. Ich musste in Runde 1 schon über den Champions-Tiebreak. Dann habe ich mich aber von Spiel zu spiel gesteigert. Nach dem Halbfinalsieg gegen die Nummer 1 Heinz Söllinger (ITN 4,7), war mir klar, der Titel ist möglich,” schilderte Bernhard den Turnierverlauf. In der Tat, mit einem ungefährdeten 6:1 6:1 über Otto Ramsenthaler (ITN 4,8), der zuvor Pepi Bernbacher bezwungen hatte, holte sich Bernhard den Landesmeistertitel.

Herzlichen Glückwunsch an alle unsere 3 erfolgreichen Turnierspieler!